Butterkuchen

Zutaten für den Teig:

250 g Sahne

250 g Zucker

1 P. Vanillinzucker

4 Eier

300 g Mehl

1 P. Backpulver

1 Prise Salz

1 Tl Zitronenzucker

Belag:

125 g Butter

250 g Zucker

1 P. Vanillinzucker

4 Eßl. Milch

200 g Mandelstifte

Zubereitung:

Boden:

Sahne, Zucker, Vanillinzucker und Eier gut verrühren.

Mehl und Backpulver mischen und mit Salz und Zitronenzucker unter die Masse rühren.

Den Teig auf ein gefettetes, bemehltes Backblech streichen.

Bei 200 C 10 Min. backen.

Belag:

In der Zwischenzeit für den Belag weiche Butter mit Zucker, Vanillinzucker und Milch verrühren. Mandeln hinzugeben.

Den Belag gleichmäßig auf dem Kuchen verteilen und nochmals bei 200 C 10 Min. backen.