Möhrenkuchen

Zutaten:

300 g Möhren (fein geschabt)

5 Eier

200 g Zucker

2 Eßl. Vanillinzucker

300 g gemahlene Mandeln oder Haselnüsse

1 Tl Zimt

1 Messerspitze Nelken

1 Messerspitze Muskatnuss

ggf. 2 cl. Rum

Zubereitung:

Eiweiß und Eigelb trennen. Eiweiß steif schlagen.

Alle anderen Zutaten incl. Eigelb zu einem Teig verrühren.

Eiweiß unterheben.



26- er Form (Kranz oder Springform)

50 min. bei 200 C

Anschließend mit Schokoladenguss oder Puderzucker überziehen.

Der Kuchen kann ruhig 1 - 2 Tage ziehen.

(Für eine Kastenform ca. 2/3 der Zutaten nehmen)