Russischer Zupfkuchen

Zutaten:

Streusel:

250 g Mehl

125 g Butter

125 g Zucker

25 g Kakao

1 Ei

1/2 Pack. Backpulver

Füllung:

125 g Butter

125 g Zucker

3 Eigelb

1 P. Vanillepuddingpulver

1 P Vanillezucker

2 Eßl. Zitronensaft

500 g Quark

3 Eischnee

Zubereitung:

Streusel:

Alle Zutaten zu einem Teig kneten. Die Hälfte des Teiges in eine Springform geben und als Boden verarbeiten. Darauf dann die Füllung geben und aus dem restlichen Teig Streußel machen und auf die Füllung verteilen.

Füllung:

Eischnee steif schlagen.

Alle restlichen Zutaten zu der Füllung verrühren. Zum Schluß den Eischnee unterheben.

50 - 60 min. bei 200 C /175 C backen. Mittlere Schiene

Im Ofen auskühlen lassen.